+49 221 – 168 483 29
Ausbildung zum Schornsteinfeger in Köln
Ausbildung zum Schornsteinfeger in Köln

Ausbildung zum Schornsteinfeger/in
in Köln

Wir bilden aus
Ausbildung zum Schornsteinfeger/in

Als zukunftsorientierter Schornsteinfegermeisterbetrieb gilt es für uns als selbstverständlich, dass wir uns der sozialen Verantwortung nicht entziehen, sondern diese leben.

So haben wir bereits im Existenzgründungsjahr eine Ausbildungsstelle zur Verfügung gestellt und mit Pascal Nagel im Juli 2018 unseren ersten Auszubildenden erfolgreich zur Gesellenprüfung geführt.

Seit dem 01.08.2019 wird nun Lea Michele Göttsche in unserem Betrieb ausgebildet. Die gebürtige Itzehoerin wird die Ausbildung im Juli 2022 beenden. 

Um einen Einblick in den Beruf des Schornsteinfegers zu bieten, stehen wir gerne zur Verfügung. Dies ist über ein persönliches Gespräch, ein Berufspraktikum oder über das jährliche Azubi-Speeddating der Handwerkskammer zu Köln möglich. Mädels können zudem über den GirlsDay den Schornsteinfegerberuf über uns näher kennen lernen.

Du bist Schulabgänger und interessierst Dich für den Beruf des Schornsteinfegers?

Wir bieten Dir eine abwechslungsreiche und zukunftssichere Ausbildung!

 

Schornsteinfeger/in ist ein anerkannter Ausbildungsberuf nach der Handwerksordnung (HwO)

Beim Arbeiten mit modernster Technik, misst, dokumentierst, reinigst und kontrollierst Du Schornsteine, Kamine, Heizungs- und Lüftungsanlagen, um die sichere Funktion verschiedenster Geräte und den Umweltschutz zu garantieren.

Vom Abstieg in den Keller bis zum Aufstieg auf das Dach, sorgst Du durch regelmäßige Kontrollen, für einwandfrei funktionierende und in den gesetzlichen Grenzwerten liegende Gebäude, vom Wohnhaus bis zum riesigen Arbeitsgebäude.

 

Ausbildung mit Zukunft!

Während einer dualen Ausbildung begleitest Du im praktischen Teil drei Jahre deine erfahrenen Kollegen und Ausbilder bei den täglichen Arbeiten. Dabei geht es nicht immer nur um das Arbeiten vor Ort beim Kunden, sondern auch viel um Organisation und Beratung.

Der theoretische Teil der Ausbildung wird wöchentlich an 1-2 Tagen im Berufskolleg in Köln-Porz vermittelt.

Zudem findet eine dreiwöchige überbetriebliche Lehrlingsunterweisung bei der Schornsteinfeger-Innung Köln jedes Jahr statt.

Nach der Hälfte der Ausbildung fällt eine Zwischenprüfung an, die Dich zur Teilnahme an der Abschlussprüfung (die Gesellenprüfung) qualifiziert.

 

Was muss ich für den Beruf mitbringen?

Um den Beruf des Schornsteinfegers bestehen zu können, solltest Du folgende Eigenschaften mitbringen.

  • Du bist schwindelfrei, kontaktfreudig und fit für den Aufstieg aufs Dach?
  • Du Arbeitest gerne draußen im Freien?
  • Du bist technisch versiert und magst neue Herausforderungen?
  • Deine schulischen Leistungen in Mathe, Physik und Chemie sind gut?

Dann bist Du genau der oder die Richtige für diesen Job!

 

Haben wir Dein Interesse geweckt?

Dann melde Dich einfach bei uns!

 

Eine aussagekräftige Bewerbung kannst Du uns gerne per Email an senden.

Wir freuen uns auf Dich!

Schornsteinfeger in Köln mit Gesellen
Ausbildung zum Schornsteinfeger in Köln
Schornsteinfeger in Köln mit Schülern
Beratung zur Ausbildung als Schornsteinfeger
Wir benutzen First Party Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Es kommen keine Tracking-Cookies zum Einsatz.