+49 221 – 168 483 29
Freie Schornsteinfegerarbeiten Köln
Freie Schornsteinfegerarbeiten Köln

Freie Schornsteinfegerarbeiten
Köln und Umgebung

Andreas Kramer ist Mitglied der Handwerkskammer zu Köln

Freie Schornsteinfegerarbeiten:
Sie entscheiden wer diese durchführt

Seit dem 01.01.2013 besteht in Deutschland die freie Schornsteinfegerwahl! Die einstige Monopolstruktur im Schornsteinfegerwesen wurde damit in Teilen aufgebrochen und dem Markt geöffnet.
Die Wahlfreiheit ist für sämtliche durchzuführenden Kehr- und Überprüfungsarbeiten (Kehren von Schornsteinen, Messen u. Überprüfen von Feuerstätten) vorgesehen.

Was ist zu beachten bei der Schornsteinfegerwahl?

Um diese Wahlfreiheit des Schornsteinfegers zu nutzen, hat der Gesetzgeber Spielregeln festgelegt, an die sich jeder Eigentümer halten muss.

  1. Es sind die Schornsteinfegertätigkeiten durchzuführen, die in dem Feuerstättenbescheid mitgeteilt wurden,
  2. die Schornsteinfegertätigkeiten müssen in der auf dem Feuerstättenbescheid genannten Frist durchgeführt werden,
  3. der ausführende Schornsteinfegerbetrieb muss bei einer deutschen Handwerkskammer eingetragen sein und
  4. die Durchführung und die Messergebnisse sind im Nachgang dem zuständigen bevollmächtigten Bezirksschornsteinfeger mittels Formblatt und Messbescheinigung zu zusenden.

Als zugelassener Schornsteinfegermeisterbetrieb führen wir für Sie gerne die vorgeschriebenen Schornsteinfegerarbeiten durch und kümmern uns um die Einhaltung der gesetzlichen Fristen.

Preisgestaltung

Beachten Sie bitte, dass es für die freien Schornsteinfegerarbeiten keine Gebührenordnung mehr gibt. Hier kalkuliert jeder Schornsteinfegerbetrieb seinen Handwerkerpreis selbst.

Wir haben uns bei der Preisfindung an das aktuellste Zeitgutachten im Schornsteinfegerhandwerk angelehnt. Dieses REFA-Gutachten wurde im Jahr 2010, im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Arbeit für das ganze Bundesgebiet veröffentlicht. Die durchführende Projektgruppe erfasste hier minutiös sämtliche in Deutschland vorgeschriebenen Schornsteinfegertätigkeiten und setzte in ihrem REFA-Gutachten die entsprechenden gemittelten Arbeitszeiten für jede Tätigkeit fest. Diese Zeiten wurden in Arbeitswerten aufgeführt, wobei ein Arbeitswert eine Minute ergibt.

Da dieses REFA-Gutachten als Grundlage für die Kehr- und Überprüfungsordnung des Bundes verwand wurde und nach wie vor das aktuellste Arbeitszeitgutachten seiner Art ist, haben wir uns an diese Zeitvorgaben in unserer Preisfindung angelehnt. Es ist somit die fairste Preisgestaltung für den Verbraucher, wie wir finden.

Unser Arbeitswertepreis lag für die Jahre 2015, 2016 und 2017 konstant bei 1,05 Euro. Seit dem 01.01.2018 wurde der Arbeitswertepreis auf 1,15 Euro angepasst.

Unser Preisverzeichnis steht Ihnen nachstehend als pdf-Datei zum Download zur Verfügung.

Angebot gewünscht?
Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot für die Schornsteinfegerarbeiten in Ihrer Liegenschaft. Bitte lassen Sie uns hierzu den gültigen Feuerstättenbescheid und möglichst die letzte Messbescheinigung zukommen!

Wir benutzen First Party Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Es kommen keine Tracking-Cookies zum Einsatz.